Glücksparcours

Der Glücksparcours in Moosburg ist ein künstlerisch gestalteter Erlebnispfad: Auf dem »Weg der Fülle« und dem »Weg der Stille« begeben sich die Besucherinnen und Besucher auf Entdeckungsreise. Rund 50 Stationen sind zu erkunden, die verschiedenste Facetten des Glücks sichtbar, erlebbar und fühlbar machen. Installationen entlang des Parcours, die von der Künstlerin Paloma Schreiber sowie dem Künstler Harald Schreiber gestaltet wurden, laden zum Verweilen und zum »Insich-Gehen« ein. Der ganzjährig begehbare Glücksparcours führt vom Moosburger Ortskern vorbei an malerischen Teichen zum imposanten Schloss Moosburg und wieder zurück. Die Richtung ist dabei nicht vorgegeben – jeder kann seinen eigenen Pfad zum Glück finden.

Das geplante Haus im Glück dient als Sammelstelle für nach und nach wachsendes Glücks-Know-how. Die Moosburger Glücksakademie macht dieses Sammelgut an Erfahrungen zu einem ständig aktualisierten, jederzeit elektronisch abrufbaren »lebendigen Archiv« und versteht sich als Ideenpool und Veranstaltungsforum für übers Jahr verteilte Vorträge, Diskussionen,
Workshops und Kurse. Darüber hinaus werden an angebotenen Impulstagen »Experten rund ums Glück« ihren ganz persönlichen Zugang zum Thema präsentieren.

Führungen und Ge(h)spräche

Sie können den Glücksparcours jederzeit selbst erkunden, wir laden Sie herzlich dazu ein. Noch intensiver wird das Erlebnis bei einer Führung mit Frau Rotraud Jungbauer und/oder einem Ge(h)spräch mit Arnold Mettnitzer. Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Paket nach Ihren Wünschen zusammen.

Anmeldung unter +43-664-88289155 bzw. info@zumglueck.jetzt
Preise, Termine und Inhalte auf Anfrage bzw. nach Vereinbarung

Gemeinsam zum Glück gehen

mit Rotraud Jungbauer

Gönnen Sie sich eine „Auszeit“ vom Alltag   

Erfahren Sie bei einem geführten Spaziergang mit Frau Jungbauer (Konzessionierte Fremdenführerin) mehr über die Persönlichkeiten der Galerie der Gedanken und tauchen Sie ein in die wunderschöne Naturlandschaft der Marktgemeinde Moosburg.

Führungen der Gemeinde Moosburg: jeden 2. Freitag im Monat, die Uhrzeiten sind auf die Jahreszeit abgestimmt. Treffpunkt: Vor dem Gemeindeamt Moosburg. Dauer ca. 1,5 Stunden. Für die ganze Familie geeignet, Hunde erlaubt.

Anmeldung und Informationen: office@ro-tours.at oder info@zumglueck.jetzt

 

 

Ge(h)spräche

mit Arnold Mettnitzer

Was man zum Glück wissen kann

Wie in der griechischen Antike stellen wir uns beim Spazierengehen am Glücksparcours in der Marktgemeinde Moosburg den wesentlichen Themen des Lebens.

Dabei fragen wir auch danach, was uns spirituelle Meister:innen zum Glück zu sagen haben und warum es nicht das Wichtigste im Leben ist!

Erleben Sie unvergessliche Ge(h)spräche am Glücksparcours mit Arnold Mettnitzer.

 

 

Eine Station der Galerie der Gedanken ist das Hausbild von Christine Lavant an der Fassade des Gemeindezentrums Schallar in Moosburg. Es ist Teil einer von Ernst Peter Prokop im Mai 1963 erstellten Werkmappe mit 30 Fotografien der Schriftstellerin. Es befindet sich im Besitz des Vereins ZUMGLUECK.JETZT – Initiativen zur Veredelung der Zeit.