NATUR: Über die Sinne zum Sinn

Zu den Terminen

Der Sinn des Lebens lässt sich über den Gebrauch der Sinne erahnen. Eine Voraussetzung dafür ist die persönliche Bereitschaft, die Komfortzone der eigenen vier Wände zu verlassen und sich mit uns auf Wanderschaft zu begeben!

„Die Seele wird vom Pflastertreten krumm. Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden und tauscht bei ihnen seine Seele um.“

Erich Kästner

Vortragende

Alina Nedwed, geboren 1983 in Klagenfurt, wohnhaft in Moosburg. Studierte Kultur- und Sozialanthropologin, mit Schwerpunkt Friedensforschung, Religions- und Bewusstseinsforschung, Weltbild und Identität, Migration, Kolonialismus, Eurozentrismus und Rassismus.

Fachtrainerin für Diversity mit dem Fokus Bildung für nachhaltige (Gesellschafts-) Entwicklung. Systemische Erlebnispädagogin mit Schwerpunkt Prozessbegleitung in der Natur. Gründerin von NaturImPuls – Outdoortraining, systemische Bildung und Coaching in der Natur. Kanuguide und Bergwanderführerin.

www.naturimpuls.at

 

Alle Termine
aus "NATUR: Über die Sinne zum Sinn"

Keine aktuellen Termine gefunden.

Die Themen der Glüxakademie Moosburg

DIALOG
Geglücktes Nachdenken

Eine Ideenspielwiese, auf der wir mit besonderen Vor- und Mitdenker:innen aus vielen Bereichen des Lebens auf intensive Gesprächs- und Gedankenreise gehen.

KREATIVITÄT
Gelungenes Schaffen

Von Kreativschaffenden lernen und selbst ausprobieren. Inspirierende Künstler:innen verführen und begleiten die Teilnehmenden zum Mitmachen und Tun.

NATUR
Über die Sinne zum Sinn

Der Sinn des Lebens lässt sich über den Gebrauch der Sinne erahnen. Eine Voraussetzung dafür ist die persönliche Bereitschaft, die Komfortzone der eigenen vier Wände zu verlassen und sich mit uns auf Wanderschaft zu begeben!

SELBST-ERFAHRUNG
Gönne dich dir selbst

Jeder Mensch braucht Zeiten des Innehaltens, der Ruhe, des Nichtstuns, um das Wesentliche seines Lebens nicht aus dem Blick zu verlieren. Wir wollen das schwer bis unmöglich gewordene „Faulenzen“ als Garant des inneren Gleichgewichts neu erlernen.